Subversion und das FUUUUUUUUUUU

Mein Subversion Repository lief wunderbar bis eines Tages folgende Fehler auftraten bei einem commit:
„SQLite compiled for 3.7.4, but running with 3.7.3“ und „Couldn’t perform atomic initialization“

Ich habe wohl auf meinem Server den Subversion Server geupdated auf Version 1.6.12 und nun ging das ganze nicht mehr mit Subclipse und Tortoise. Sowohl Subclipse wie auch Tortoise waren in der neuesten Version installiert. Nichts hat geholfen, außer das Repository neu anzulegen mit einer bestimmten Option:

svnadmin create <strong>--pre-1.6-compatible</strong> myproject

Danach funktionierte das Commiten wieder einwandfrei. Wer eine bessere Lösung kennt bitte ein Kommentar hinterlassen.

Ein Gedanke zu „Subversion und das FUUUUUUUUUUU

  1. Florian

    Das Problem liegt gar nicht so sehr am SVN-Client, den Du verwendest; auch ein SVN-Dump-Import (rein Server-seitig) ist bei mir mit dem selben Fehler abgebrochen. Wenn Du darauf Zugriff hast, versuche ein Update des SQLite-Paketes auf die geforderte Version. Das hat zumindest bei mir für Abhilfe gesorgt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.