Meine liebe GeForce GTX 280 und seine wunderschönen Fehlerbilder

Eine ganze Weile atte ich meine Grafikkarte ohne Probleme in Benutzung. Nur dann kam ein blöder Einfall von mir die GPU doch mal für cgminer zu benützen. Nach 2 Tagen habe ich mein PC heruntergefahren und am nächsten Tag kamen diese wunderschönen Bilder (siehe unten) beim hochfahren. War wohl ein wenig zuviel Belastung ^^.
Nun muss ich mindestens ein Powercycle jeden Tag machen, um die Kiste ohne diese Grafikfehler bedienen zu können. Es hilft den PC beim Bootbildschirm ein wenig zu pausieren und dem Chip eine Weile zum aufwärmen zu geben. Nach ca. 6 Minuten kann ich fortfahren und mir diese Kunstwerke anschauen. Ein Powercycle hilft meistens, manchmal müssen es mehr sein, damit ich normal in mein Ubuntu komme.
Es lohnt noch zu erwähnen, dass diese Farbenpracht beim Versuch entsteht, lightdm zu starten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.